06.10.2021 – VN24 – LKW prallen am Stauende auf der A1 bei Hagen aufeinander

Werbung



VN24 – 06.10.2021 – Hagen / Deutschland – Auf der Autobahn A1 bei Hagen ist ein LKW auf ein Stauende geprallt und hat seinen Vordermann noch auf einen weiteren Sattelzug geschoben. Gegen 15:00 Uhr hatte sich zwischen den Anschlussstellen Volmarstein und Hagen-West in Fahrtrichtung Dortmund (nordwärts) ein Stau gebildet. Genau in Höhe des Rastplatzes Funckenhausen kam es zu dem folgenschweren Unfall. Der Verkehr konnte nach den Rettungsarbeiten, zu denen auch ein Rettungshubschrauber auf der Fahrbahn gelandet war, einspurig über eben diesen Parkplatz an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Der 30jährige Fahrer des mit Postpaketen beladenen LKW mit Anhänger wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Bergungsarbeiten zogen sich bis weit in die Abendstunden.

#Hagen #Unfall #A1

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771