19.08.2021 – VN24 – LKW prallen auf dem linken Fahrstreifen der A2 zusammen

Werbung



VN24 – 19.08.2021 – Dortmund / Deutschland – Zu einem Auffahrunfall von drei LKW kam es am Morgen gegen 08:43 Uhr auf der Autobahn A2 bei Dortmund. In Fahrtrichtung Hannover (ostwärts) kam es offenbar kurz vor dem Autobahnkreuz Dortmund Nord-Ost (A2 / B236n) zu einem Stau des Verkehrs auf dem rechten von drei Fahrstreifen. Mehrere Sattelzug Fahrer haben offensichtlich diesen Stau von zahlreichen LKW auf dem mittleren und auch linken (!) Fahrstreifen versucht, zu überholen. Als sich ein LKW auf dem mittleren Fahrstreifen wieder in den Stau einzugliedern versuchte und dazu seine Geschwindigkeit nach ersten Zeugenaussagen bis fast zum Stillstand reduzierte, kam es zu einem Chaos, welches diesen Auffahrunfall auf dem linken Fahrstreifen verursacht haben soll. Glücklicherweise wurde bei diesem Vorfall niemand verletzt. Die Bergung der Unfallwagen und die Reinigung der Fahrbahn zog sich über drei Stunden hin.

#LKWUnfall #A2 #Dortmund

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771