25.08.2020 – VN24 Lokal – Motorbrand bei Schulbus in Lünen – Feuerwehr schnell vor Ort

Werbung




VN24 Lokal – Lünen – Der Aufmerksamkeit eines Feuerwehrmannes ist es wohl zu verdanken, dass ein Schulbus in Lünen nicht vollständig Opfer der Flammen wurde. Im Bereich Kupferstraße bemerkte die Rauchentwicklung aus einem vorbeifahrenden Bus, fuhr mit seinem Dienstwagen hinterher und alarmierte gleichzeitig seine Kameraden in der nur wenige hundert Meter entfernten Wache der Berufsfeuerwehr Lünen. Auf der Dortmunder Straße kam der Bus mit einem Motorbrand zum Stehen. Fahrgäste befanden sich glücklicherweise nicht im Bus. Erste Löschversuche mittels Feuerlöscher schlugen fehl, aber die nur wenige Minuten später eintreffende Feuerwehr hatte die Lage schnell im Griff. Obwohl die Flammen schon in den Fahrgastraum drangen, konnte das Feuer gelöscht werden. Auf der Dortmunder Straße kam es dabei zu Verkehrsbehinderungen.

#Lünen #Schulbus #Feuer

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771