10.07.2020 – VN24 – Tanklastzug durchbricht Leitplanke auf A43 und stürzt Abhang hinunter

Werbung




VN24 – Marl – Am Freitag 10.07.2020 gegen 14:27 Uhr hat sich im Autobahnkreuz Marl-Nord ein folgenschwerer Unfall ereignet. Der Fahrer eines Sattelzuges mit Tankauflieger (Wechselbrücke) befuhr die A43 in Richtung Süden und beabsichtigte im Autobahnkreuz Marl-Nord auf die A52 zu wechseln. Dazu befuhr er die Tangente Richtung Westen. Auf diesem Zubringer geriet der Lastzug aus noch unbekannter Ursache außer Kontrolle und durchbrach die rechten Leitplanken. Der gesamte Sattelzug stürzte einen Abhang hinunter, überschlug sich dabei und blieb in einem Maisfeld liegen. Ein Mobilkran richtete den Sattelzug auf, sodass der Eigentümer des LKW mit einem zweiten Tankwagen die geladene brennbare Chemikalie im Tank umpumpen konnte. Danach konnte der Abschleppunternehmer Anhänger und Zugmaschine trennen. Der Mobilkran kam ein zweites mal zum Einsatz und hob zunächst den Anhänger auf ein Tieflader-Fahrzeug, danach wurde die Sattelzugmaschine geborgen. Der Fahrer des Unfallwagens wurde glücklicherweise nicht verletzt. Die Bergung zog sich bis in die Abendstunden.

#Marl #Unfall #A43

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771