09.04.2020 – VN24 – Mercedes fliegt nach Unfall durch Geländer in einen Garagenhof

Werbung




VN24 – Werne – Ein Überholmanöver auf der Kamener Straße misslang gründlich. Am Donnerstag (09.04.2020), gegen 13:45 Uhr, befuhr ein 20jähriger Mann mit einem Suzuki Swift die Kamener Straße in Fahrtrichtung Werne, nachdem er aus der Straße Südring auf die Kamener Straße eingebogen war. Hinter ihm beabsichtigte nun ein 36jähriger Mann mit einem schwarzen Mercedes, den Suzuki-Fahrer zu überholen. Aufgrund einer angeblichen Lenkbewegung des 20-Jährigen verlor der Mercedesfahrer offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit zwei geparkten Pkw am Fahrbahnrand, schob dabei einen VW komplett auf den Gehweg. Der Mercedes durchbrach im Anschluss ein Treppengeländer, stürzte einen ca. drei Meter tiefen Abhang hinab und kam in einem dortigen Garagenhof zum Stehen. Der 36-Jährige konnte das Fahrzeug noch eigenständig verlassen, wurde jedoch schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Auch der Mann aus dem Suzuki Swift wurde nach einem Schock medizinisch versorgt. Der Mercedes musste aufwendig geborgen und abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kamener Straße in Fahrtrichtung Bergkamen teilweise gesperrt.

#Werne #Unfall #Mercedes

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771