02.12.2019 – VN24 – Tier-Transporter prallt auf Silikon-Tankwagen

Werbung




VN24 – Kamen – Bei einem Stauendunfall auf der A2 ist am Montagmorgen (2. Dezember) ein Mann verletzt worden. An dem Verkehrsunfall waren drei Fahrzeuge beteiligt. Gegen 08:00 Uhr waren LKW auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Dortmund unterwegs. Zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen musste ein 48jähriger Tank-Zug Fahrer mit seinem Sattelzug an einem Stauende bremsen. Aus bislang ungeklärter Ursache bemerkte ein darauf folgender 28jähriger Tier-Transporter Fahrer dies zu spät und fuhr mit seinem Hängerzug welcher mit 100 Schweinen und vier Rindern beladen war, auf den Tankwagen auf und schob diesen noch auf einen vor ihm stehenden Sprinter mit Anhänger. Bei dem Unfall wurde der 28-Jährige zunächst in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Bei der Rettungsaktion verletzte sich ein Feuerwehrmann. Ein zwischenzeitlich gelandeter Rettungshubschrauber brachte den Feuerwehrmann in ein Krankenhaus. Auch der 28-Jährige trug Verletzungen davon und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Die geladenen Tiere konnten unter Betreuung des Veterinäramtes in ihrem Anhänger bleiben. Dieser wurde im Anschluss durch eine Ersatz Zugmaschine weiterbewegt.

#Kamen #A2 #Unfall

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771