18.03.2019 – VN24 – Kleinlaster prallt auf A1 in zwei PKW am Stauende – drei Verletzte

Werbung




VN24 – Kamen/Unna – Ein Kleinlaster ist am Mittag gegen 13:39 Uhr auf der A1 Richtung Köln auf ein Stauende geprallt und hat dabei zwei PKW ineinander geschoben. Insgesamt sind in den zwei PKW drei Personen verletzt worden, die mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser kamen. Der LKW Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr legte anschließend mit einem Lukas Rettungszylinder die Fahrzeugbatterie an einem der PKW frei und trennte die Stromversorgung. Auf der Richtungsfahrbahn Köln mussten für die Unfallmaßnahmen zwei Fahrspuren gesperrt werden, was einen erheblichen Rückstau zur Folge hatte.

++++

Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
► Materialbestellung unter Telefon 0049-231-444 1771

Jegliche Veröffentlichung des Bildmaterials ist honorarpflichtig, das Teilen für private, nicht kommerzielle Zwecke innerhalb der vorgesehenen Funktionen der Plattform ist erlaubt.

LINKS
https://www.vn24.nrw
https://www.facebook.com/vn24media
https://www.twitter.com/vn24media

#VN24 #VideoNews24 #Nachrichten #Stauendeunfall #A1 #Kamen

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771