15.03.2019 – VN24 – Unfall auf der Ruhrallee in Dortmund – PKW fährt Ampelmast um

Werbung




VN24 – Dortmund – Gegen 13:15 Uhr kam es auf der Ruhrallee in Dortmund zu einem kleinen Verkehrsunfall, bei dem sich Personen leicht verletzten. Aus ungeklärter Ursache waren im Kreuzungsbereich Ruhrallee / Landgrafenstraße zwei PKW, ein Peugeot und ein Ford kollidiert. Der Peugeot rammte dabei einen Ampelmasten der Lichtzeichenanlage auf einer Verkehrsinsel und bog ihn um. Eine leicht verletzte Person kam in ein Krankenhaus. Die Polizei versucht nun, den Hergang des Unfalls zu rekonstruieren.

Werbung

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771