14.10.2015 – VN24 – Wohnung in Dortmunder Hochhaus ging in Flammen auf

Werbung




VN24 – Um 16:30 Uhr am Nachmittag wurde die Feuerwehr in die Dortmunder Erbpachtstraße gerufen. Aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss drang eine große Menge Brandrauch. Zu Beginn des Feuerwehreinsatzes war zunächst unklar, ob die in der Wohnung lebende Familie zu Hause war. Daher gingen sofort zwei Atemschutztrupps zur Menschenrettung in die brennende Wohnung. Ein weiterer Atemschutztrupp stieg von einer Drehleiter über den Balkon in die brennende Wohnung ein. Zum Glück wurde in der brennenden Wohnung keine Person gefunden. Das in der Wohnung brennende Mobiliar löschten die Trupps mit einem C-Rohr. Über eine zweite Drehleiter konnte die Wohnung belüftet werden, um den vorgehenden Trupps die Personensuche zu erleichtern. Parallel zur Personensuche und der Brandbekämpfung kontrollierten weitere Kräfte den Treppenraum. Auch hier hielten sich keine der insgesamt 42 in dem Haus gemeldeten Personen mehr auf, sodass bei diesem Einsatz zum Glück niemand verletzt wurde. Die Feuerwehr war mit ca. 40 Einsatzkräften im Einsatz. Die Brandursache wird von der Kriminalpolizei ermittelt.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771