15.10.2015 – VN24 – 75-Jährige wendet mitten auf Hochstrasse in Kamen – Unfall – Lebensgefahr

Werbung




VN24 – Einen Verkehrsunfall mit schwerwiegenden Folgen verursachte am Donnerstag gegen 10:35 Uhr eine 75jährige Kamenerin auf der Hochstraße (B233). Nach bisherigen Aussagen fuhr sie von der Henry-Everling-Straße auf die Hochstraße Richtung Norden auf und wendete dann dort, um in Richtung Unna (Süden) weiter zu fahren. Hierbei kollidierte sie mit einer in Richtung Unna fahrenden 19jährigen Kamenerin. Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge kam die 19-Jährige quer auf der Hochstraße zum Stehen. Der PKW der 75-Jährigen wurde in einen angrenzenden Straßengraben geschleudert. Beide Frauen mussten aus ihren Fahrzeugen gerettet werden. Die wendende Fahrerin wurde lebensgefährlich verletzt in eine Klinik gebracht. Auch die Unfallgegnerin musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 17.000 Euro. Die Hochstraße musste für die Bergung der Fahrzeuge und Unfallaufnahme bis gegen 12:30 Uhr in Richtung Unna teilweise gesperrt werden.

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771