07.09.2015 – VN24 – LKW-Fahrer bei Unfall auf A2 bei Hamm schwer verletzt

Werbung




VN24 – Gegen 15:30 Uhr kam es bei Hamm auf der A2 in Richtung Oberhausen, zwischen Hamm Uentrop und Hamm zu einem schweren Verkehrsunfall. Ersten Zeugenaussagen zur Folge, war der Fahrer eines LKW (7,5t) auf dem rechten Fahrstreifen der A2 in Fahrtrichtung Oberhausen unterwegs. Hierbei übersah der 47-Jährige aus Litauen offenkundig, dass der Fahrer des vorausfahrenden Sattelzugs, ein 35-Jähriger aus Polen, verkehrsbedingt abbremsen musste. Der 47-Jährige prallte frontal auf das Heck des Sattelzug Aufliegers. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 47jährige Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungswagen brachte den Litauer zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Nach Auskunft der Ärzte ist Lebensgefahr nicht auszuschließen. Der Fiat einer 37-Jährigen aus Holzwickede wurde durch umher fliegende Trümmerteile getroffen und beschädigt. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen kam es zu einem Rückstau von etwa sieben Kilometer Länge.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771