12.03.2020 – VN24 – Umgestürzter Muldenkipper wird geborgen

Werbung




VN24 – Hamm – Am Vormittag musste ein umgestürzter Mulden-Kipper wieder auf die Räder gestellt werden. Gegen 9:00 Uhr war es im Bereich einer Gas-Pipeline Baustelle an der Janssenstraße in Hamm zu dem Unfall gekommen, als der mit Mineralgemisch (Schotter) beladene Sattelzug bei Rangierarbeiten auf den unbefestigten Seitenstreifen geriet. Bei dem Versuch das Fahrzeug durch entladen zu entlasten, kippte der gesamte Sattelzug auf ein Weizenfeld. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Ein Bergeunternehmer kam mit einem Abschleppwagen und stellte den Muldenkipper mit seinen beiden 10- und 20-Tonnen Winden wieder auf die Straße. Für das Aufrichten des LKW musste die Janssenstraße für etwa 15 Minuten voll gesperrt werden.

#Hamm #LKW #Unfall

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771