26.07.2021 – VN24 – LKW mit Energie-Getränken flog… auf die Seite – A45 Hagen

Werbung



VN24 – 26.07.2021 – Hagen / Deutschland – Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A45 bei Hagen ist am Montag (26.7.) ein Sattelzug umgekippt. Dessen Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es kam zu mehrstündigen Sperrungen.
Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 20-Jähriger LKW Fahrer mit seinem Sattelzug gegen 06:25 Uhr in Richtung Dortmund (Norden) unterwegs. Vor der Anschlussstelle Hagen-Süd – im Bereich einer Baustelle – geriet der LKW aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts, kollidierte mit der angrenzenden Betonschutzwand und kippte auf die linke Seite. Mehrere Getränkedosen eines populären Energie-Drinks, mit denen Sattelzug voll beladen war, fielen auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den Fahrer zur Kontrolle und weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.
Die Fahrbahn in Richtung Dortmund wurde während der Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen gesperrt und der Verkehr an der Anschlussstelle Lüdenscheid-Nord abgeleitet.
Zudem fertigten die Beamtinnen und Beamten rund 20 Ordnungswidrigkeiten gegen mutmaßliche Gaffer, die während der Fahrt ihr Handy nutzten.

#Unfall #LKW #RedBull

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771