10.09.2015 – VN24 – 15 Personen nach Kellerbrand gerettet – Drogenplantage brannte

Werbung




VN24 – Im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Nähe des Großmarktes in Dortmund ist in der Nacht gegen 03:45 Uhr ein Brand ausgebrochen. Insgesamt 15 Personen, darunter 4 Kinder, eine Frau im Rollstuhl und ein Hund mussten teils mit der Drehleiter aus den oberen Etagen gerettet werden. Einige konnten mit Fluchthauben durch das verrauchte Treppenhaus ins Freie gebracht werden. Drei Personen kamen mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser. In einem Betreuungsbus wurden derweil die anderen Bewohner untergebracht. Die Feuerwehr konnte den Brand, der offensichtlich in einer etwas größer angelegten selbst gebastelten Strom-Unterverteilung in einem Kellerraum ausgebrochen ist, schnell unter Kontrolle bringen. Anschließend rückte die Kriminalpolizei an und stellte im Keller eine Plantage mit “nicht nur gesundheitsfördernden Pflanzen” sicher. Zahlreiche ‘Beweismittel’ wurden in Papiertüten herausgetragen, sowie dutzende Töpfe mit frischen Setzlingen sichergestellt. Im Laufe des Tages wird die Polizei sicherlich weitere Einzelheiten dazu bekannt geben.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771