11.10.2020 – VN24 – SEK überwältigt 32-Jährigen in Holzwickeder Mehrfamilienhaus

Werbung




VN24 – Holzwickede / Kreis Unna – Wegen einer Gefährdungslage hat es am Sonntag (11.10.2020) einen Polizeieinsatz an der Bahnhofstraße in Holzwickede gegeben. Ein 32-jähriger Mann hat gegen 09:10 Uhr in seiner Wohnung und dem Mehrfamilienhaus randaliert. Hierbei bedrohte er eine weibliche Nachbarin mit einem Messer und kündigte außerdem an, hinzugerufene Polizeibeamte mit einem Messer anzugreifen. Im Anschluss verschanzte er sich in seiner Wohnung. Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) überwältigten die Person, nahmen sie fest und übergaben sie dem Ordnungsamt der Stadt Holzwickede.

#Holzwickede #SEK #Polizei

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771