21.07.2020 – VN24 – Holztransport verliert Nachläufer auf A1 – Baumstämme müssen umgeladen werden

Werbung




VN24 – Schwerte / Deutschland – Auf der Autobahn A1 kam es am Nachmittag zu einem kuriosen Unfall. Kurz vor dem Westhofener Kreuz in Fahrtrichtung Norden hatte sich aus unklaren Gründen der gelenkte Nachläufer eines Langholz-Transporters gelöst, hatte sich selbstständig gemacht und ist über eine Fahrspur hinweg in die rechte Beton Schutzwand eingeschlagen. Dabei überschlug sich der Anhänger und blieb auf der Seite liegen. Die geladenen Baumstämme schliffen über die Fahrbahn, blieben aber auf der Zugmaschine befestigt. Glücklicherweise konnten alle Fahrzeuge dem Hindernis ausweichen, sodass es keinen Folgeunfall und auch keine Verletzten gab. Um die Baumstämme auf einen ähnlichen Transporter zu laden, musste der Transportunternehmer mit einem Ersatzfahrzeug anreisen. Das umladen der Baumstämme ging dann mit geübter Hand in Minutenschnelle. Den Anhänger richtete ein Mobilkran wieder auf. Er wurde verladen und zur Ursachenermittlung sichergestellt.

#Unfall #Schwerte #Holztransport

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771