14.04.2021 – VN24 – Transporter mit neuen BMW Autos kracht auf A44 in Stauende

Werbung




VN24 – 14.04.2021 – Werl / Deutschland – Nachdem es am Morgen gegen 07:15 Uhr zu einem LKW Unfall auf der Autobahn A44 bei Fröndenberg gekommen war (VN24 berichtete) hatte sich der Verkehr hinter der Unfallstelle zu einem mehrere Kilometer langen Stau gebildet. An dessen Stauende kam es gegen 09:45 Uhr bei Werl zu diesem weiteren schweren Unfall, als der Fahrer eines Autotransporters offenbar zu spät erkannte, dass ein Sattelzug vor ihm zum Stehen kam. Der Auto-Transporter, der mit 9 nagelneuen BMW Autos beladen war, prallte auf den Sattelzug auf und wurde nach rechts in einen Graben abgewiesen. Bei dem Unfall wurden die beiden LKW und alle Neuwagen stark beschädigt. Dem Fahrer rettete offensichtlich das Leben, dass seine Fahrerkabine mit dem massiven Tragrahmen für die PKW überbaut war. Er kam in ein Krankenhaus.

#Unfall #Werl #A44

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771