18.05.2020 – VN24 – Kollmer Rotator Kran „the Beast“ muss bei Unfall auf A1 über Kopf arbeiten

Werbung




VN24 – Hamm / Deutschland – Am Morgen gegen 07:00 Uhr ist ein mit einem Container beladenen Wechselbrücken Anhänger eines Gliederzuges in die rechten Schutzplanken auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Köln geraten. Hier hat sich der rechte Hinterreifen gelöst und die Felge hat sich unter der Leitplanke verkeilt. Dabei ist die Hinterachse abgerissen und der Anhänger legte sich teilweise auf diese Leitplanke. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt. Für die aufwendige Bergung musste der Rotator Kran „the Beast“ angefordert werden. Da der Verkehr auf der Autobahn nicht gestoppt werden sollte, musste der Rotator über Kopf arbeiten, um nur eine Fahrspur zur komplizierten Bergung zu benutzen.

#Hamm #Unfall #Rotator

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771