VN24 – 07.09.2020 – Sattelzug kommt von der A2 ab – aufwendige Bergung bei Wunstorf

Werbung




VN24 – 07.09.2020 – Wunstorf/Kolenfeld (Deutschland) – Gegen 13 Uhr am Mittag ist es auf der Autobahn A2 zwischen den Anschlussstellen Wunstorf/Kolenfeld und Bad Nenndorf in Richtung Westen zu einem Unfall gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache hat der Fahrer eines Sattelzuges die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist nach rechts von der Autobahn abgekommen. Der LKW fuhr einen leichten Abhang hinunter und kam zwischen Bäumen und Sträuchern in einem Graben zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei schließt eine gesundheitliche Problematik als Unfallursache nicht aus. Zur Bergung des unbeladenen LKW mussten zwei Bergefahrzeuge und ein Mobilkran angefordert werden. Die Aktion dauerte bis in die Abendstunden an.

#A2 #Unfall #Wunstorf

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771