29.07.2016 – VN24 – Wohnung in Arnsberg nach Flashover im Vollbrand – Tiere teilweise gerettet

Werbung




VN24 – Arnsberg (ots) – Aus bislang unbekannten Gründen kam es am Freitagabend (29.07.2016, 20:03 h) zu einem Feuer in Müschede. In einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße Krakeloh brach ein Feuer aus und man konnte einen Knall wahrnehmen. Eine zunächst angenommene Explosion konnte so nicht bestätigt werden. Vermutlich kam es zu einem Flashover. Bei dem Brand wurde ein Hausbewohner (Verdacht auf Rauchgasinhalation) vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Brandort wurde beschlagnahmt und die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen durch. Zurzeit können drei Wohnungen nicht mehr benutzt werden. Die Bewohner wurden anderweitig untergebracht. Die Ermittlungen dauern an. (Kri)

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771