11.09.2015 – VN24 – In Hagen brennt ein Hotelzimmer komplet aus

Werbung




11.09.2015 – Hagen (NRW)

VN24 – Polizei und Feuerwehr wurden gegen 05:50 Uhr in unmittelbarer Nähe des Hagener Hauptbahnhofs zu einem Hotel gerufen. Bei Eintreffen stand ein Hotelzimmer im zweiten Obergeschoss in Vollbrand. Zunächst hatten die Retter befürchtet, dass sich in dem brennenden Zimmer noch ein Mensch befindet, welches sich zum Glück nicht bestätigte. Zwei Personen, darunter eine schwangere Frau, mussten vom Notarzt betreut werden. Im Einsatz waren 50 Einsatzkräfte der Berufs- und freiwilligen Feuerwehr Hagen. Die Brandursache wird nun durch die Polizei ermittelt. Das Zimmer wurde erst gestern Abend von einer Person angemietet, nach der die Polizei aktuell sucht. Verletzte sind derzeit nicht zu beklagen. Ein Teil des Gebäudes ist nach dem Brand nicht mehr bewohnbar.

(Amateuraufnahmen)

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771