01.10.2015 – VN24 – Grausamer Mord in Dortmunder Innenstadt – Mann wird gefesselt aufgefunden

Werbung




VN24 – [Update] Am frühen Morgen gegen 06:11 Uhr fanden Zeugen einen leblosen Mann in der nördlichen Dortmunder Innenstadt auf. Der Fundort ist eine Garage auf dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Nähe des Bahnhofs. Bei dem Toten handelt es sich um einen 44-Jahre alten Geschäftsmann aus Dortmund, der an der Rheinischen Straße ein Kosmetik-Geschäft betrieb. Er war massiv gefesselt worden. Ob der Fundort auch der Tatort ist und wie genau der Mann getötet wurde, bleibt abzuwarten. Die Beamten der Kriminaltechnischen Untersuchung waren über Stunden am Auffindeort und sicherten Spuren. Die Straße war zeitweise weiträumig abgesperrt. Die Kripo ermittelt auf Hochtouren.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771