17.05.2021 – VN24 Lokal – Altes Fachwerkhaus in Kamen wird Raub der Flammen

Werbung



VN24 Lokal – 17.05.2021 – Kamen / Deutschland – In der Nacht ist in der Kamener Innenstadt ein Fachwerkhaus ausgebrannt. Um 00:50 Uhr wurde die Feuerwehr Kamen zu einem Gebäudebrand in die Straße »Güldentröge« alarmiert. Anrufer hatten der Leitstelle ein brennendes Dach an einem Gebäude gemeldet. Bei dem Gebäude handelte es sich um ein derzeit ungenutztes und unbewohntes Wohn- und Geschäftshaus, in dem zuletzt eine Eisdiele betrieben wurde. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich, dass aus mehreren Fenstern im ersten Obergeschoss Flammen schlugen, die bereits auf das Dach übergegriffen hatten. Zudem war eine erhebliche Rauchentwicklung und Feuerschein zu verzeichnen.
Die Feuerwehr baute umgehend einen Löschangriff auf, dieser wurde neben den eingesetzten Trupps auch über zwei Drehleitern durchgeführt. Durch den massiven Löscheinsatz konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbargebäude und weitere Gebäudeteile verhindert werden.
Als besondere Herausforderung stellte sich die verwinkelte Bauweise des Gebäudes heraus. Im Einsatz waren alle drei Löschzüge der Feuerwehr Kamen sowie Kräfte der Feuerwehr Bergkamen, des Rettungsdienstes, und der Polizei. Das Gebäude ist nun unbewohnbar.
Die Kriminalpolizei hat unmittelbar nach Abschluss der Löschmaßnahmen die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Kamera: M.N.

#VN24 #Feuer #Kamen

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771