17.10.2019 – VN24 – 84j. Patientin stirbt nach Unfall mit Krankenwagen auf A2

Werbung




VN24 – Dortmund – Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 am Donnerstagabend (17. Oktober) ist ein Krankentransportwagen (KTW) auf einen Lkw aufgefahren. Eine 84-jährige Frau starb nach dem Unfall im Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich gegen 18:45 Uhr auf der Fahrbahn in Richtung Hannover kurz vor dem Kreuz Dortmund-Nordwest. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 43-Jähriger aus Polen mit seinem Sattelzug den mittleren Fahrstreifen. Der 27-jährige Fahrer eines dahinter fahrenden Krankenwagen fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf den Sattelzug auf. Dabei wurden er und drei weitere Insassen, ein 21-Jähriger Beifahrer, sowie eine 69- und 98-Jährige Patientin, leicht verletzt. Eine 84-jährige Dortmunderin, die liegend mit dem KTW transportiert wurde, kam zunächst schwer verletzt in ein Krankenhaus. Dort starb sie an den Unfallfolgen wenig später. Die Ermittlungen zu dem Unfall dauern an. Während der Unfallaufnahme mussten der rechte und mittlere Fahrstreifen gesperrt werden.

O-Ton Polizei Dortmund: Hans-Jürgen Menneke

#Unfall #A2 #Krankenwagen

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771