19.04.2021 – VN24 – PKW rast ungebremst in ein Stauende auf der Autobahn A1

Werbung




VN24 – 19.04.2021 – Ascheberg / Deutschland – Am Montag kam es auf der Autobahn A1 zwischen Kamen und Ascheberg zu mehreren Verkehrsunfällen. Zunächst waren auf der Fahrtrichtung Bremen (nordwärts) in Höhe des Autobahn-Rastplatzes “Im Mersch” drei LKW kollidiert. Hinter diesem Unfall bildete sich ein Stau, an dessen Stauende dieser im Video gezeigte Unfall passierte. Auf dem rechten Fahrstreifen kam der Verkehr zum Stillstand. Eine Fahrschullehrerin konnte mit ihrer Fahrschülerin ihren Wagen anhalten. Auch eine Frau in ihrem Nissan Cabrio näherte sich dem Stauende mit Vorsicht. Ein sich von hinten nähernder Fahrer des dunklen Opel Astra fuhr aus noch nicht geklärten Gründen auf den Nissan auf und drückte diesen auf den weißen Golf der Fahrschule. Der Opel bohrte sich danach unter die Seite eines Sattelzuges. Die Feuerwehr musste den Wagen mit Radrollern beiseite schieben, damit Rettungskräfte die Einsatzstelle passieren konnten. Die schwerverletzte Nissan Fahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Im Rückstau zu diesem zweiten Unfall kam es dann im Bereich des Kamener Kreuzes noch zu einem weiteren Unfall, der tragisch endete.

#Ascheberg #Unfall #A1

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771