22.01.2019 – VN24 – ABC-Großalarm auf Rastplatz an der A2 – Umwelt gefährdende Substanz ausgelaufen

Werbung




VN24 – Großalarm für mehrere Gefahrgut-Einheiten der Feuerwehr in und um Kamen und Unna. Auf einem Autobahnrastplatz namens „Kolberg“, bei Kilometer 408 an der A2 zwischen Kamener Kreuz und Bönen ist gegen 21:00 Uhr ein Gefahrstoff aus einem LKW ausgelaufen. Die Öl ähnliche Flüssigkeit kam vermutlich aus einem mehr als 5 Tonnen schweren älteren Transformator, der auf der Ladefläche eines tschechischen Sattelzuges transportiert wurde. Offensichtlich handelt es sich um eine Substanz, die in dem Trafo als Kühlmittel enthalten war. Die Feuerwehr schätzt die ausgelaufene Menge auf etwa 1.000 Liter. Sie ergoss sich über Teile des Parkplatzes und lief teilweise in die Kanalisation. Derzeit wird ermittelt, ob es sich um eine giftige, eventuell sogar PCB haltige Substanz handelt. Vorsorglich wurde der gesamte Parkplatz geschlossen und geräumt. Spezialkräfte der Feuerwehr haben sich mit Schutzanzügen ausgerüstet und versuchen das Leck zu schließen, sowie das ausgelaufene Kühlmittel aufzufangen und zu binden. Weil der Trafo vor einem bestimmten Baujahr hergestellt worden ist, wird dabei sehr sorgsam vorgegangen. Der Parkplatz wird über längere Zeit gesperrt bleiben.

++++

Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
► Materialbestellung unter Telefon 0049-231-444 1771

Jegliche Veröffentlichung des Bildmaterials ist honorarpflichtig, das Teilen für private, nicht kommerzielle Zwecke innerhalb der vorgesehenen Funktionen der Plattform ist erlaubt.

LINKS
https://www.vn24.nrw
https://www.facebook.com/vn24media
https://www.twitter.com/vn24media

#VN24 #Nachrichten

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771