28.05.2016 – VN24 – Polizeiwagen verunglückte auf Einsatzfahrt in Dortmund

Werbung




Bei einer Einsatzfahrt der Polizei kam es am Samstagabend, 28.05.2016, gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Dortmund, Steinstraße. Dabei wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer. Eine 32jährige Beamtin der Dortmunder Polizei befuhr mit dem Dienstfahrzeug die Steinstraße in Richtung Westen. Während einer Einsatzfahrt hatte sie an ihrem Pkw VW das Blaulicht eingeschaltet und wollte die Kreuzung Leopoldstraße überqueren. Zur gleichen Zeit befuhr ein 36jähriger Dortmunder mit seinem Pkw Toyota die Leopoldstraße in Richtung Süden. Er wollte bei Grünlicht in die Kreuzung zur Steinstraße einfahren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dadurch wurde der 26jährige Beifahrer im Polizeiwagen schwer und die beiden Fahrzeugführer leicht verletzt. Da der Beifahrer nicht ohne Risiken für den Rückenbereich aus dem Streifenwagen geborgen werden konnte, trennte die Feuerwehr das Fahrzeugdach ab. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Kreuzung war während der Unfallaufnahme gesperrt.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771