15.08.2016 – VN24 – Fliegerbombe wurde entschärft – über 7000 Peronen mussten ihre Häuser verlassen

Werbung




VN24 – Eine 500kg Bombe wurde in einem Wohnviertel in Dortmund-Eving aufgespürt. Für die Entschärfung wurde ein Sicherheitsradius von 500 Metern festgelegt. Über 7000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Unfair von einigen Bewohnen: Immer wieder trafen Sicherheitskräfte im Sperrbereich Personen an. Einige wollten ihre Häuser nicht verlassen. Türen mussten von der Feuerwehr geöffnet werden. Teilweise half nur Gewalt. Schade für die zum Teil in Turnhallen wartenden Menschen, denn so verzögerte sich die Entschärfung immer wieder. Sie war für 20 Uhr geplant – funktioniert hat es dann erst mitten in der Nacht.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771