21.05.2016 – VN24 – Schock-Unfall – Leichtfahrzeug bei Unfall völlig zerstört – 17-Jährige tot

Werbung




VN24 – Schock-Unfall mit einem sogenannten Moped-Auto. Eine 17jährige Autofahrerin wurde bei diesem tragischen Verkehrsunfall am Samstag auf der Industriestraße in Bergkamen-Overberge tödlich verletzt. Die junge Frau war gegen 14:10 Uhr mit ihrem sogenannten Moped-Auto der französischen Marke Ligier in Richtung Rünthe unterwegs. Auf der Bahnüberführung stieß sie frontal mit dem entgegenkommenden Renault Twingo eines 71jährigen Bergkameners zusammen. Dieser war aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gefahren und kam dem Leichtfahrzeug entgegen. Die Bergkamenerin verstarb trotz allen Bemühungen der Notärzte noch an der Unfallstelle. Ihr Fahrzeug, das eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h hat, wurde bei der Kollision fast bis zu Unkenntlichkeit zerstört. Der 71-Jährige verletzte sich schwer und musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei sperrte die Industriestraße und zog zur Unfallaufnahme einen Sachverständigen hinzu. Beide Autos wurden sichergestellt. Bei Leichtfahrzeugen reicht eine CE-Bescheinigung als Betriebserlaubnis.

O-Ton Polizei Unna: Ingo Johnsen

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771