04.05.2016 – VN24 – Drei Yachten fielen im AMC-Hafen in Castrop Feuer zum Opfer

Werbung




VN24 – Drei Yachten der 13 bis 15 Meter-Klasse sind am späten Abend im Yachthafen AMC Castrop-Rauxel einem Feuer zum Opfer gefallen. Als zwei Helfer kurz nach 21 Uhr an dem schönen Abend noch Schweißarbeiten an einer der Motor- und Segel-Yachten auf dem Trockendock erledigen wollten, kam es zur Katastrophe. Aus bislang unbekannten Gründen entzündete sich das Schiff und es zerplatze eine Gasflasche. Das Feuer breitete sich rasend schnell aus, sodass in wenigen Minuten das Boot im Vollbrand stand. Durch die Hitzeeinwirkung breitete sich das Feuer auch auf die daneben abgestellten Yachten aus. Nach Eintreffen der Feuerwehr zerplatze eine weitere Gasflasche auf den Booten. Drei Löschzüge rückten zu dem Brand im Ortsteil Pöppinghausen aus. Der Schaden dürfte sich insgesamt im sechsstelligen Bereich befinden.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771