06.02.2016 – VN24 – Großaufgebot bei Vermisstensuche an der Lenne im Märkischen Kreis

Werbung




VN24 – Großeinsatz in der Nacht im Bereich der Lenne. Gegen 22:45 Uhr bat die Polizei Märkischer Kreis, die Feuerwehr Hagen und Iserlohn um Amtshilfe bei einer Vermisstensuche. Nach Polizeiangaben wird seit dem Freitagmittag eine 26jährige Frau vermisst. Sie war mit einem Jagdterrier unterwegs und kam von ihrem Spaziergang nicht zurück. Nach dem Wasserrettungsplan „Lenne“ wurden sämtliche Brücken über die Lenne von Feuerwehrkräfte der Beruf- und Freiwilligen Feuerwehr besetzt. Aufgrund der Strömungslage konnten keine Boote ins Wasser gelassen werden, sodass nur die Lenne von den Brücken aus ausgeleuchtet und beobachtet wurde. Die Uferbereiche wurden mit Handlampen durchsucht. Die Strömungsretter der Feuerwehr Hagen waren ebenfalls im Einsatz und standen für den Notafall in Bereitschaft. Auch mehrere sogenannte Mantrailer-Hunde kamen zum Einsatz. Unterstützt wurden die Einsatzkräfte aus der Luft von einem Polizeihubschrauber. Die Suche wurde nach Stunden in der Nacht zunächst erfolglos abgebrochen.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771