11.06.2015 – VN24 – Halle eines Malerbetriebs in Werne brennt nieder

Werbung




VN24 – Um kurz vor 4 Uhr am frühen Morgen wurde die Feuerwehr in ein Gewerbegebiet in Werne alarmiert. Die große Halle eines Maler-Betriebes stand in Vollbrand. Das Feuer zerstörte nahezu den gesamten Bestand. Die Firma war erst im April diesen Jahres in das neue, etwa 500qm große Firmengebäude an der Pagenstraße eingezogen. Nun sind die betrieblichen Einrichtungen komplett zerstört. Die Nagelneue Halle ist einsturzgefährdet und muss größtenteils abgerissen werden. Durch offensichtlich brennende Lacke und Farben entstand eine mächtige Rauchwolke, die am Morgen weit über das Land zog. Selbst in Lünen, Dortmund und Unna war der beißende Geruch von brennenden Farben zu spüren. Aufgrund der Wetterlage zog der Rauch nicht wie sonst in einer Säule nach oben ab. Die Kriminalpolizei ermittelt die Brandursache. Da derzeit vollkommen unklar ist, ob die Ursache z.B. ein technischer Defekt war, wird auch in die Richtung Einbruch und Feuerlegung ermittelt. Dazu wurde ein bestimmtes Bauteil noch vor Ort zur Spurensicherung von der Kripo sichergestellt.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771