03.04.2015 – VN24 – Große Fassadenteile lösten sich von Hauswand in Herdecke

Werbung




VN24 – Am Karfreitag wurde der Feuerwehr Herdecke gegen 16:15 Uhr von einem Anwohner der Berliner Straße gemeldet, dass sich bei einem Haus, vermutlich als Folge des Sturms vom Dienstag, die Dämmung gelöst habe und diese herabzustürzen droht. Vor Ort machte sich der Einsatzleiter der Feuerwehr ein Bild von der Lage. Zur fachlichen Unterstützung war auch ein Bauingenieur des THW vor Ort. Im oberen Bereich einer Außenwand eines Mehrfamilienhauses hatte sich die aufgeklebte und komplett mit Putz überdeckte Styropordämmung auf einer Fläche von sechs mal acht Metern gelöst. Zwischen dem noch zusammenhängenden Fassadenteil und dem Mauerwerk tat sich ein rund 20 cm breiter Spalt auf. Zur provisorischen Sicherung war bereits von Bewohner des Hauses zwischen einem Fenster und einem Balkon ein Seil gespannt worden. Die Stabilität der Fassade war laut dem Bauingenieur des THW nicht mehr gegeben. Windböen hätten jederzeit große Stücke oder sogar das ganze Teil von der Wand reißen können. Nach kurzer Beratschlagung zwischen THW, Ordnungsamt, Hauseigentümerin und Feuerwehr wurde entschieden zur Sicherung der Fassade drei massive Holzbalken vor die Fassade zu setzen und im darunterliegenden Mauerwerk zu verankern. Feuerwehr und THW arbeiteten dabei Hand in Hand. Um die Balken auf Giebelhöhe befestigen zu können, wurde auch die Drehleiter der Feuerwehr eingesetzt. Erst gegen Mitternacht war der Einsatz für die Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW beendet.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771