29.12.2019 – VN24 – Mercedes brennt in Lünen lichterloh – Polizei vermutet Brandstiftung

Werbung




VN24 – Lünen – Einen lauten Knall hörte eine 21-jährige Anwohnerin der Schützenstraße in Lünen am Sonntag (29.12.2019) um 5.35 Uhr. Die Zeugin blickte auf die Straße, erkannte an der Kreuzung Schützenstraße / Hüttenweg einen brennenden Pkw und verständigte den Notruf. Schnell schlugen die Flammen von dem Mercedes auf einen VW über. Beide Pkw brannten aus. Die Kriminalpolizei stellte die Fahrzeuge sicher, ermittelt wegen Brandstiftung und sucht Zeugen, die verdächtige Personen gesehen haben.

#Lünen #Feuer #Brandstiftung

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771