21.07.2018 – VN24 – Mercedes durchbricht Zaun und landet in Regenrückhaltebecken

Werbung




Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
Materialbestellung unter Tel. 0231 / 444 1771

+++++

VN24 – Am Abend ist ein 33jähriger Mercedes-Fahrer auf der Brunnenstrasse in Lünen aus einer leichten Linkskurve getragen worden, ist gegen zwei Bäume geprallt, überfuhr einen Grünstreifen und einen Radweg und durchbrach einen Stahlgitterzaun, den er auf etw 15 Meter aufriss. Danach stürzte der Wagen etwa 4 Meter tief in ein angrenzendes Regenrückhaltebecken. Nach etwa 110 Metern kam der Wagen in dem Becken in einem Gebüsch zum Stehen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Obwohl der Wagen massive Beschädigungen aufwies, erklärte der Fahrer, unverletzt zu sein. Der Rettungdienst brachte ihn anschließend zur Überwachung über Nacht in ein Krankenhaus. Für die Bergung des etwa 40 Meter von der Straße entfernten Unfallwagens musste ein Spezialunternehmen beauftragt werden.

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771