12.06.2017 – VN24 – Verletzter schleppt sich in Hamm mit Messerstich noch 70 Meter weit

Werbung




Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
Materialbestellung unter Tel. 0231 / 444 1771

+++++

POL-HAM: Update: Körperverletzung auf der Münsterstraße
13.06.2017 – 09:59

Hamm-Heessen (ots) – Am Montag, 12. Juni, kam es zwischen zwei Parteien zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in deren Verlauf ein 32jähriger Hammer einen 27jährigen Hammer mit einem Messer am Oberarm verletzte. Die Parteien trafen gegen 11.15 Uhr zufällig am Westberger Weg aufeinander und gerieten in Streit. Hintergrund der Auseinandersetzung sind Streitigkeiten zwischen zwei Familien. Nachdem der 27-Jährige mit dem Messer verletzt wurde, flüchtete er mit seinem 25jährigen Begleiter in Richtung Münsterstraße. Dort hielten sie wahllos ein Fahrzeug an. Die Fahrerin brachte die zwei Männer in ein Krankenhaus. Es bestand keine Lebensgefahr. Der 32jährige Tatverdächtige wurde am Abend wieder entlassen.(jb)

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771