27.03.2015 – VN24 – Fußgänger in Lünen von LKW überrollt – er verstarb am Unfallort

Werbung




VN24 – Gegen 10:23 Uhr kam es auf der Dortmunder Straße in Lünen zu einem Verkehrsunfall mit tragischen Folgen. Ein Lastwagen erfasste einen Fußgänger kurz vor der Kanalbrücke. Das spätere Unfallopfer überquerte aus ungeklärter Ursache im Bereich der Kreuzung Dortmunder Straße mit der Brambauer Straße die Fahrbahn. Offensichtlich hatte der Mann nicht realisiert, dass dies kein Fußgängerübergang war und stand plötzlich vor einer hohen Leitplanke, die den Fuß- und Radweg von der Fahrbahn abschirmt. Er befand sich zu dem, nach ersten Ermittlungen der Polizei, direkt vor einem Lastwagen, der an der roten Ampel hielt. Dort übersah ihn nach bisherigen Informationen vermutlich der Lastwagen-Fahrer, welcher an dieser Stelle nicht mit Fußgängern gerechnet hatte. Der Laster überrollte den Mann. Feuerwehr, Rettungsdienst und zwei Notärzte bemühten sich um das Leben des Fußgängers, ein Rettungshubschrauber aus Dortmund landete neben der Straße. Der Schwerstverletzte verstarb jedoch noch am Unfallort. Ein Notfallseelsorger betreute mehrere Zeugen des Unglücks, darunter auch den Lastwagenfahrer aus Dortmund.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771