21.04.2015 – VN24 – Filmreife Verfolgungsfahrt mit Polizei endet in schwerem Unfall

Werbung




VN24 – Der Fahrer eines Opel Astra Kombis leistete sich in der Nacht eine heiße Verfolgungsjagd mit der Polizei. Im Bereich des Körner Hellweges sollte er von einer Polizei-Streife kontrolliert werden, daraufhin gab der Mann Gas. Über zahlreiche Straßen der Innenstadt bretterte er filmreif über Kreuzungen. Immer mehr Streifenwagen schlossen sich der Verfolgung an. Auf der Geschwister-Scholl-Straße in der nördlichen Dortmunder Innenstadt verlor er dann kurz vor dem Schwanenwall die Kontrolle über den Wagen in einer Linkskurve. Die etliche Meter lange Bremsspur führt über den Bürgersteig, geradewegs auf einen dicken Baum, den er frontal erwischte. Das Fahrzeug wurde bei dem Aufprall massiv zerstört, der Flüchtige bei dem Unfall schwer verletzt. Auch die Feuerwehr musste anrücken um einen Brand im Motorraum mit Löschschaum zu ersticken. Rettungsdienst und Notarzt kümmerten sich derweil um den Verletzten. Bei dem 28-Jährigen wurde starker Alkoholgeruch wahrgenommen.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771