01.01.2020 – VN24 – Massen-Unfall im Nebel auf A2 bei Dortmund – 24 Verletzte in Krankenhäuser

Werbung




VN24 – Dortmund – Massenkarambolage auf der Autobahn A2 in Dortmund. Um kurz vor 02:00 Uhr am Neujahrstag ereignete sich aufgrund von Nebel mit Sichtweiten stellenweise unter zwei Metern ein Massenunfall in Fahrtrichtung Hannover (ostwärts). Etwa 1100 Meter nach dem Autobahnkreuz Dortmund Nord-Ost stießen nach Polizeiangaben 15 PKW ineinander, 12 davon so schwer, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Nach Angaben der Feuerwehr wurden bei diesem Unfall 24 Personen verletzt. Rettungskräfte mussten sich den Weg durch den dichten Nebel suchen. Einige Feuerwehr Fahrzeuge reisten über die Gegenfahrbahn an, da sich dort nur zwei Kilometer entfernt, zuvor ebenfalls ein Unfall mit 5 bis 6 beteiligten PKW ereignet hatte. Die Autobahn musste komplett gesperrt werden. Die Rettungs- und Aufräumarbeiten zogen sich bis in die Morgenstunden.

O-Ton Feuerwehr: Michael Renze

#Dortmund #Nebel #MassenunfallA2

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771