25.03.2018 – VN24 – Feuerwehr rettet Personen nach Kellerbrand in Lünen aus dem Haus

Werbung




Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
Materialbestellung unter Tel. 0231 / 444 1771

+++++

VN24 – Kellerbrände sind tückisch. Meist ist durch eine massive Rauchentwicklung schlagartig der Fluchtweg über den Treppenraum nicht mehr möglich. Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Lünen mussten eine solche Situation heute mitten in der Nacht gegen 4:26 Uhr (Sommerzeit) durchleben. Mehrere Mieter im Haus waren durch den Brandrauch eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Bei einigen entstand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Vier Bewohner mussten in umliegende Krankenhäuser transportiert werden.

Werbung

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771