13.04.2016 – VN24 – Schwerer Arbeitsunfall in Witten – Arbeiter mit Fahrstuhl verunglückt

Werbung




VN24 – Heute Vormittag kam es in Witten (NRW) zu einem tragischen Arbeitsunfall. Eine Wartungsfirma führte offensichtlich Arbeiten an einem Lastenaufzug im Lagerbereich einer Supermarktkette an der Meesmannstraße durch. Aus bislang ungeklärter Ursache löste sich der Fahrkorb und riss die zwei Arbeiter mit in die Tiefe. Ein Mann erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen, der zweite Mann wurde unglücklich unter der Kabine im Fahrstuhlschacht eingeklemmt. Die Feuerwehr war mit dem Fachbereich Technische Rettung vor Ort und hat die Kabine mittels separat angebrachter Kettenzüge anheben können, um die Person aus dem Schacht zu retten. Diese wurde mit polytraumatischen Verletzungen in eine Unfallklinik eingeliefert. Ein Rettungshubschrauber ist nahe der Einsatzstelle gelandet und hatte einen Notarzt abgesetzt. Nun ermittelt die Kriminalpolizei und das Amt für Arbeitsschutz, wie es zu diesem dramatischen Unfall kommen konnte.

O-Ton Feuerwehr Witten: Mario Rosenkranz
O-Ton Polizei: Volker Schütte

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771