10.02.2019 – VN24 – Wohnungsbrand in Dortmund endet für eine Person tödlich

Werbung




VN24 – Gegen 20:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohn- und Geschäftshaus an der Wittbräucker Str. in Ortsteil Dortmund-Aplerbeck gerufen. Den ersten Kräften, die an der Einsatzstelle eintrafen, schlugen die Flammen aus den Fenstern schon entgegen. Schnell wurde klar, auch die Hinterseite des Hauses brennt lichterloh. Mit mehreren Trupps gingen die Wehrkräfte mit C-Rohren vor. Im Haus entdeckten Sie eine leblose Person. Sofort eingeleitete Reanimationsversuche brachten keinen Erfolg. Die Person verstarb noch an der Einsatzstelle. Ob es sich bei der Person um den Wohnungsinhaber handelt, wird nun untersucht. Auch wie es zu dem verheerenden Brand kommen konnte, ist Gegenstand von Ermittlungen.

O-Ton Feuerwehr Dortmund: Sebastian Heumann

++++

Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
► Materialbestellung unter Telefon 0049-231-444 1771

Jegliche Veröffentlichung des Bildmaterials ist honorarpflichtig, das Teilen für private, nicht kommerzielle Zwecke innerhalb der vorgesehenen Funktionen der Plattform ist erlaubt.

LINKS
https://www.vn24.nrw
https://www.facebook.com/vn24media
https://www.twitter.com/vn24media

#VN24 #VideoNews24 #Nachrichten #Feuer #Wohnungsbrand #Tod

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Karte zum Artikel

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771