24.07.2018 – VN24 – Tatort-Impressionen – Obdachloser in Dortmund ermordet

Werbung




Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
Materialbestellung unter Tel. 0231 / 444 1771

+++++

POL-DO: Tötungsdelikt in Dortmund – Polizei und Staatsanwaltschaft suchen Zeugen
25.07.2018 – 13:33

Dortmund (ots) – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund:
Am gestrigen Tage, dem 24.07.2018, ist ein 55-jähriger Obdachloser gegen 09:40 Uhr auf einem ehemaligen Tankstellengelände in der Dortmunder Nordstadt tot aufgefunden worden. Der 55-jährige übernachtete regelmäßig auf dem Gelände. Die heutige Obduktion hat ergeben, dass der Mann durch eine Gewalteinwirkung mit einem scharfen Gegenstand zu Tode gekommen ist. Zwei 46-jährige Männer und ein 42-jähriger Mann, die ebenfalls dem Obdachlosenmilieu zugehörig sind, sind vorläufig festgenommen worden. Die Ermittlungen dauern an. Polizei und Staatsanwaltschaft bitten Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können, sich bei dem Polizeipräsidium Dortmund unter der Rufnummer 0231-132-7441 oder bei jeder Polizeidienststelle zu melden.

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771