26.02.2018 – VN24 – Eltern rauchen Shisha-Pfeife in Wohnung – 7 Personen mit CO-Vergiftung in Dr…

Werbung




Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw
Materialbestellung unter Tel. 0231 / 444 1771

+++++

26.02.2018 – Dortmund

VN24 – Am Abend gegen 22:40 Uhr riefen die Eltern selbst den Rettungswagen, als eines ihre insgesamt 5 Kinder plötzlich über Kopfschmerzen klagte und zeitweise auch das Bewusstsein verlor. Den ganzen Tag über hatte in der Wohnung im zweiten Obergeschoss eine Shisha Pfeife gebrannt. Am morgen war in dem Wohnblock in Dortmund Hörde die Heizungsanlage ausgefallen. Alle Mieter hatten bei den herrschenden Minusgraden ihre Fenster danach fest geschlossen. Mit der Shisha wollte man sich ein wenig Wärme verschaffen, eine denkbar schlechte Idee denn die glimmenden Kohlen dort drin verbrauchten den Sauerstoff in der Wohnung und es bildete sich das giftige Kohlenmonoxid (CO) was nach und nach die gesamte Familie vergiftete. Ein Hausbewohner nahm anschließend die Familie in seiner Wohnung im Erdgeschoss auf, wo der Rettungsdienst die Behandlung vornahm und den Transport vorbereitete. Mit etlichen Sauerstoffflaschen versuchten die Rettungskräfte die Patienten zu beatmen, anschließend kamen alle auf mehrere Rettungswagen verteilt in die Druckkammer nach Düsseldorf.

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771