17.06.2016 – VN24 – Autotransporter mit Neuwagen fährt brennend auf A1 Raststätte Lichtendorf

Werbung




VN24 – Gegen 9:45 Uhr ist ein LKW-Fahrer mit seinem Autotransporter nach einem technischen Defekt, brennend auf die Raststätte Lichtendorf-Süd bei Dortmund gefahren. Offenbar waren an seinem Anhänger Bremsen oder Achsen heiß gelaufen und hatten die Reifen in Brand gesteckt. Der Fahrer, sowie das Tankstellenpersonal von der Raststätte versuchten noch vergeblich das Feuer mit zahlreichen Feuerlöschern zu bekämpfen. Trotzdem ging der gesamte Anhänger mit insgesamt 9 Neuwagen in Flammen auf. Ein einziges Fahrzeug konnte noch von der Ladefläche gerettet werden. Die Feuerwehr löschte zunächt mit Wasser und stellte hinterher auf einen Schaumangriff um, weil sich Teile der Ladung anders nicht löschen ließen. Die Raststätte Lichtendorf auf der Fahrtrichtung Bremen ist seit dem gesperrt. Durch Handy-Gaffer bildete sich ein enormer Rückstau.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771