14.07.2016 – VN24 – Die Feuerwehr rettete 40 Hühner bei Laubenbrand in Derne

Werbung




FW-Do – Gegen 23 Uhr am gestrigen Abend wurde die Feuerwehr von Anwohnern zu der Derner Straße alamiert. Auf einer Freifläche brannte eine circa 6 mal 20 Meter große Holzhütte. Zur Brandbekämpfung wurden insgesamt vier Atemschutztrupps eingesetzt. Diese löschten mit mehreren Stahlrohren das Feuer und verhinderten so ein übergreifen der Flammen auf den vorderen Teil der Hütte. In diesem Bereich wurden circa 40 Hühner in Käfigen gehalten. Alle Hühner wurden durch die Einsatzkräfte ins Freie gebracht und gerettet. Die Brandursache wird von der Polizei ermittelt.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771