11.07.2015 – VN24 – Sportboot drohre auf Datteln-Hamm-Kanal zu sinken

Werbung




VN24 – Ein kleines 50PS-Sportboot drohte auf dem Datteln-Hamm-Kanal zu sinken, nachdem es vermutlich durch ein Fahrmanöver im Bereich etwas stärkerer Wellenbildung Wasser nahm. Der Führer des mit zwei Personen und einem Hund besetzten Sportboot konnte gerade noch die Spundwand erreichen und das Boot befestigen. Die zwei Personen retteten sich und den Hund gerade ans Ufer, als das Boot über das Heck absank und fast hochkant im Wasser trieb. Durch eingebaute Schwimmkörper im Zwischenboden war das Modell allerdings unsinkbar. Die Feuerwehr rückte mit einem Kran aus, um das Boot aus dem Wasser zu heben. Als der größte Teil Wasser abgelaufen war, entschloß man sich, das ansonsten heile Boot wieder zu Wasser zu lassen und bis zur Marina Rünthe zu schleppen, wo es der hafeneigene Kran aus dem Kanal hob.

Bildmaterial (Film/Foto) © Videonews24.de
Material Bestellungen Film via BNS unter Tel. +49 (0)231 444 1771

Werbung

VN24-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam von VN24 Nachrichten bietet Ihnen eine zeitnahe Berichterstattung aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Wir bei VN24 fangen nunmehr seit 30 Jahren Bilder bei Unfällen, Bränden, Kriminalfällen, Unwettern und unvorhersehbaren Ereignissen ein, um aktiv Ihre Meinungsbildung zu unterstützen. Redaktionen erreichen den Newsdesk telefonisch unter der Rufnummer 0049-231-444 1771. Weitere Kontaktmöglichkeiten.

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung angezeigt werden. Rufen Sie doch unverbindlich an!

0049-231-444 1771